Medical Wellness Mller

Manuelle Lymphdrainage   

Die Lymphdrainage ist eine Behandlungsform, mit der das Lymphsystem im ganzen Körper angeregt und unterstützt wird. Sie hat eine entstauende, entspannende schmerzlindernde und entschlackende Wirkung auf den Körper. Sie fördert den Abtransport von Gewebeflüssigkeit und reduziert so Schwellungen und fördert den Heilungsprozess.

Das Lymphsystem besteht aus ca. 600 - 1000 Lymphknoten und Lymphgefässen welche im ganzen Körper vorzufinden sind. Die Blutgefässe nehmen Gewebeflüssigkeit (Wasser) und ihre verschiedenen Bestandteilen aus dem Körper auf und  transportieren sie von den Extremitäten (Arme, Beine) zurück in den Rumpf.

Störungen des Lymphsystems können angeboren sein oder durch andere Erkrankungen verursacht werden. Oft treten aber auch Probleme des Lymphsystems nach Operationen, Unfällen oder hormonellen Störungen auf. Der Körper ist nicht mehr in der Lage die bestehende Flüssigkeit  abzutransportieren und es entsteht ein so genanntes Ödem  (Schwellung).

Das Ödem kann mit gezielten, sanften und rhythmischen Bewegungen entlang der Lymphwege (Lymphdrainage) behoben oder zumindest reduziert werden. In schweren Fällen wird die Lymphdrainage mit Stützstrümpfen oder Bandagen unterstützt.

Therapeutisch kann die manuelle Lymphdrainage für unterschiedlichste Beschwerden eingesetzt werden, einige Beispiele:

  • Lymphödem
  • Phlebödem
  • traumatisches Ödem
  • Inaktivitätsödem
  • Ischämisches Ödem
  • Entzündliches Ödem
  • Allgergisches Ödem
  • Toxisches Ödem
  • Vasovegetatives Ödem (Sudeck-Syndrom)
  • Zerrungen, Verrenkungen
  • Chronische Entzündungen
  • nach Traumen oder Operationen
  • nach zahnchirurgischen Eingriffen
  • bestimmten Formen der Migräne, Migräne und Kopfschmerzen
  • bei rheumatischen Erkrankungen (Arthrose, Arthritis, Polyarthritis)
  • zur Schmerzlinderung (Schmerzrezeptoren werden weggeschwemmt)
  • Aktivierung des Immun- und Abwehrsystems
  • Menstruationsbeschwerden und bei PMS
  • Hauterkrankungen (Neurodermitis, Akne)
  • Narbenbehandlung
  • Sportverletzungen, Prellungen, Blutergüsse, Muskelfaserrisse
  • Verstopfungen
  • Verbrennungen
  • Nachbehandlung von kosmetischen Operationen
  • arteriellen Verschlusskrankheiten
  • Schleudertrauma

Öffnungszeiten

Mo13:00 - 22:00
Di13:00 - 22:00
Mi13:00 - 22:00
Do13:00 - 22:00
Fr13:00 - 22:00
Sa08:00 - 18:00
SoGeschlossen